Implantologie
Qualitätssicherung durch Zertifizierung
 

 

   
  Implantologie

Durch das Einpflanzen einer künstlichen Zahnwurzel (Implantologie) können, wenn die Kieferknochenverhältnisse dies zulassen, fehlende Zähne ersetzt werden, ohne dass die Nachbarzähne hierzu in Mitleidenschaft gezogen werden müssen. Oft kann dadurch ein herausnehmbarer Zahnersatz vermieden werden. Durch diese Behandlung, die hier in der Praxis durchgeführt wird, ist der fehlende Zahn nach der Behandlung kaum mehr zu spüren oder zu sehen. Ein völlig neues Lebensgefühl auch bei fehlenden Zähnen!

Zurück zur Gesamtübersicht